Liebevoll eingerichtete Familienfinca mit Pool

ID 020213: Finca in Can Picafort (Mallorca Norden)

★★★★★
  • 140m² Wohnfläche
  • 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer
  • für 6 - 7 Personen

Beschreibung

Die Finca Petit Bijouc bei Can Picafort ist der ideale Urlaubsort. Mit dem Auto erreichen Sie schnell alle Läden und den Strand von Can Picafort.



Sollte Ihnen jedoch nach einem entspannten Tag in der Finca sein, müssen Sie nicht auf Badespaß verzichten, sondern können sich am Pool des Hauses vergnügen. Direkt neben dem Pool befinden sich Liegen zum Sonnen, sollten Sie jedoch den Schatten vorziehen, so gibt es viele Bäume auf dem schön angelegten Grundstück, die eben jenen spenden. Unter einem weißen Baldachin befinden sich große Liegen, die perfekt dazu geeignet sind in einem Buch zu schmökern Auch ein kleiner Brunnen befindet sich unweit des Pools und ist schön anzusehen.



Von der überdachten Terrasse haben Sie einen schönen Blick auf den Garten. Der Grillplatz schließt sich an die Terrasse an und verführt zum genüsslichen Schlemmen Das leckere Mahl können Sie entweder auf dem großen Tisch auf der Terrasse einnehmen oder im Garten, im Schatten der Bäume.



Im Inneren des Hauses befinden sich 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, 1 Küche und ein Wohn- und Essbereich. Die Küche ist voll ausgestattet und liegt neben dem Wohn- und Essbereich. Hier befinden sich ein großer Esstisch sowie eine bequeme Couch mit Fernseher. Das Haus ist klimatisiert und mit Internet ausgestattet.



Ebenso verfügt diese Finca über ein Tischfußball, Billiardtisch und eine Tischtennisplatte.



Kostenloses WLAN verfügbar.



(Lizenznummer: 407/2017/ET)

weitere Bilder

Preise

  • 01.01.2019 - :   €152.- pro Nacht
  • 01.05.2019 - :   €191.- pro Nacht
  • 01.06.2019 - :   €218.- pro Nacht
  • 01.07.2019 - :   €277.- pro Nacht
  • 01.09.2019 - :   €218.- pro Nacht
  • 01.10.2019 - :   €191.- pro Nacht
  • 01.11.2019 - :   €152.- pro Nacht

  • Kautionshinterlegung notwendig
  • Bei Anreise ist eine Kaution von 200,00 € /Buchung in bar zu hinterlegen.


Mindestaufenthalt 7 Nächte.
Nebensaison je nach Haus auch 5 Nächte möglich - auf Anfrage.

Auf den Balearen gibt es ab dem 01. Juli 2016 die so genannte "Ecotasa" (Öko- bzw. Kurtaxe), die von allen Mallorca-Touristen zu leisten ist. Die Höhe richtet sich nach der Kategorie der Unterkunft und beträgt für Fincas und Ferienhäuser auf Mallorca in der Zeit vom 01.05.-31.10. EUR 1,00,- (zzgl. 10% MwSt.) und in der Zeit vom 01.11.-30.04. EUR 0,50,- (zzgl. 10% MwSt.). Ab dem 9. Aufenthaltstag beträgt sie generell EUR 0,50,- (zzgl. 10% MwSt.). Sie ist nur von Personen ab 16 Jahren zu leisten. Sie ist während des Aufenthalts in bar an den Fincabesitzer abzuführen, der Sie zu diesem Zweck während Ihres Aufenthalts vor Ort ansprechen wird.

Verfügbarkeit


frei/buchbar

belegt

Can Picafort - Mallorca Norden

Can Picafort im Osten von Mallorca


An einem der längsten Strände Mallorcas, in der Bucht von Alcúdia gelegen, befindet sich der Ort Can Picafort. Stark auf Tourismus ausgelegt, bedient dieser das Klientel, welches dies wünschen. Bars, Restaurants und Hotels prägen das Bild des etwas mehr als 6000 Einwohner Orts. Ebenso bietet Can Picafort eine Einkaufsstraße sowie eine Fußgängerzone für Nachtschwärmer. Im Norden angrenzend befindet sich das Naturschutzgebiet S’Albufera, dessen der Strandabschnitt nicht bebaut ist. Der Naturpark ist öffentlich zugänglich und bietet eine Vielzahl von Pflanzen- und Vogelarten, die beobachtet werden können. Hier lädt der Strand jedoch zu entspannenden Spaziergängen ein. Die Strandpromenade Can Picaforts dürfte wohl am Besten mit einem gemieteten Fahrrad zu erkunden sein. Im Süden grenzt das Flüsschen Torrent Son Bauló den Ort ab.


Interessantes in Can Picafort


Vor den Toren von Can Picafort befindet sich die längste Kartbahn Mallorcas. Hier kommen Motorsportfans auf Ihre Kosten, da hier auch Profis an einem jährlich stattfindenden internationalen 24-Stunden-Rennen teilnehmen.


Südöstlich des Ortes kann man die Totenstädte Son Real und s’Illot des Porros besuchen und erkunden. Diese Begräbnis- und Weihestätten sind oberirdisch angelegte Gräberfelder mit beachtenswerten Bauten. s’Illot des Porros ist eine kleine vorgelagerte Insel südlich von Can Picafort gelegen. Beide Begräbnisstätten stammen aus der Zeit vor Christus.


Der kleine Hafen schließt an die Strandpromenade in südlicher Richtung an. Der Hafen stellte das Zentrum des ehemaligen Fischerortes dar, von dem heute aus kleinere Bootstouren gebucht werden können.

Unsere Tipps für Can Picafort

Unsere Tipps für Mallorca Norden


Gästebuch & Erfahrungsberichte

› neuen Eintrag verfassen
Finca in Can Picafort - Mallorca Norden
  • ★★★★★

    Dienstag, den 25. September 2018,

    5

    'Wir waren sehr zufrieden! Alles bestens! Sowohl mit der Finca Petit Bijouc als auch mit der Abwicklung und Betreuung von Porta Holiday. "

  • ★★★★★

    Freitag, den 10. August 2018,

    5

    Ein rund herum gelungener Urlaub in einer tollen Finca mit einem herausragendem Aussenbereich und dazu eine sehr nette, und immer hilfsbereite Betreuung!

  • ★★★★★

    Montag, den 7. Mai 2018,

    5

    Die Finca Petit Bijoux ist ein Traum. Der Garten ist so liebevoll gestaltet, die Finca auch. Man sollte ein Auto haben oder gut zu Fuß sein, da das Meer ca. 1,5km entfernt ist, aber wenn man diesen schönen Ort einmal ins Herz geschlossen hat, möchte man eigentlich nicht wieder weg. Die Ruhe, das Ambiente, die herrlichen Pflanzen, jeden Tag entdeckt man etwas Neues. Für Menschen fernab vom Massentourismus und Geklappere beim Frühstück ist dies ein Ort der Wohltat. Wir haben uns wohlgefühlt, obwohl wir unser tolles Frühstück selbst machen mussten, aber das war kein Problem. Essen kann man vor Ort sehr gut, in der Vorsaison nicht alle Lokale geöffnet. Ulrike R.

  • ★★★★★

    Montag, den 5. Dezember 2016,

    5

    Unser Aufenthalt in der Finca Petit Bijoux hat unsere Erwartungen mehr als erfüllt. Trotz der spontanen Buchung am Ankunftstag lief alles absolut reibungslos. Am Treffpunkt wurden wir abends wie verabredet sehr freundlich von Frau Gründler empfangen und sind in die Finca gefahren. Über einen Privatweg, der zu einigen wenigen Häusern führt, gelangten wir zu der komplett eingezäunt und uneinsehbaren Finca. Die Häuser in der direkten Nachbarschaft gaben uns ein gutes Gefühl bezüglich gegenseitigen aufeinander Achtens! Bereits bei der Ankunft und Einweisung ahnten wir, dass wir dort eine sehr schöne Zeit verbringen würden. Der Garten und die Innenräume waren mit elektr. Kerzen und Lampen beleuchtet und sehr schön dekoriert. Der Pool, den wir leider nur an einem Tag nutzen konnten, ebenso. Die Sonnenliegen waren mit Tüchern bedeckt und überall gab es genügend Decken für die etwas kühleren Tage. Handtücher waren mehr als ausreichend vorhanden, ebenso eine Waschmaschine und Wäscheleinen im Seitenbereich. Alles war sehr sauber! Die Finca und der wunderschöne Garten sind mit sehr viel Liebe gestaltet und es war uns täglich eine Freude, dies alles zu entdecken. Ein großes Kompliment an die Gestalter und Eigentümer! Trotz des Novemberwetters konnten wir an den sonnigen Tagen einige Ausflüge und Strandspaziergänge machen und uns an den nicht so schönen Tagen in der Finca einigeln, am gemauerten Grill unser Essen zubereiten und unter Einsatz eines Heizstrahles sogar abends auf der Terrasse essen. In den Innenräumen gibt es in jedem Raum eine Klimaanlage, die wir aufgrund der Temperaturen bis auf die Schlafzimmer als Heizung nutzten. Die Matratzen sind zu weich für uns, beim nächsten Besuch werden wir ein entsprechendes Nackenkissen mitbringen. Wir bevorzugen feste Matratzen, doch dies ist ja individuell zu betrachten. Die Ausstattung der Küche ist perfekt, sogar ein Gasherd und eine sehr gut funktionierende Spülmaschine sind vorhanden. Dementsprechend war alles blitzblank und die notwendigen Kochutensilien vorhanden. Der Kühlschrank war fast neu und in allerbestem Zustand. Ebenso die Erstausstattung an Öl, Zucker, Meersalz, Gewürzen und einiges mehr. Von den "kreativen" Eigentümern, die wir leider nicht kennenlernten, wurde uns Obst, Knoblauch, Zwiebeln, Wasser und Wein bereitgestellt. Auch von der netten Frau Gründler, die uns während unseres Aufenthaltes hervorragend betreute, bekamen wir einen Willkommenswein geschenkt. Für alles nochmals herzlichen Dank! Die Nähe zum Supermarkt Mercadonna, der sogar eine gute Fischauswahl hat, ist praktisch. Zum Strand sind es noch keine 3 km, was uns ebenfalls überraschte. Die in unmittelbarer Nähe liegende Kartbahn ist für Kinder und auch Erwachsene sicherlich ein absolutes Highlight. Im Sommer, wenn diese stärker besucht ist, könnte man tagsüber zum Strand und abends zur beleuchteten Kartbahn, die auch für "Zuschauer" attraktiv ist. Und anschließend den Tag in der wunderschönen Finca ausklingen lassen... Wir waren und sind alsolut begeistert von diesem schönen Ort! Vielen Dank ... Marion, Michael und Dennis

  • ★★★★★

    Samstag, den 29. Oktober 2016,

    5

    Toller Service und super nette Mitarbeiter!!

    Frank D. aus Deutschland

  • ★★★★

    Freitag, den 2. September 2016,

    4

    Alles andere s. o. war sehr gut und weiter zu empfehlen.

  • ★★★★★

    Montag, den 4. Juli 2016,

    5

    Großartiger Gastgeber, großartiges Haus, großartiger Garten!Matthew W. aus Österreich

  • ★★★★★

    Montag, den 30. Mai 2016,

    5

    Tolles Haus - super Ausstattung - der Garten ist ein Traum - sehr geschmackvoll und hochwertig eingerichtet - sehr nette Gastgeber - perfekt

    Sabine D. aus Deutschland

  • ★★★★★

    Dienstag, den 17. Mai 2016,

    5

    Wir haben unseren Aufenthalt in der Finca sehr genossen. Die Abwicklung der Buchung mit den Tipps von Frau Gründler und auch der Service vor Ort durch Frau Gründler waren ausgezeichnet.

    Die Finca und deren Ausstattung/Garten hat unsere Erwartungen übertroffen. Schöner als auf den Bildern, viel besser ausgestattet als erwartet, liebevoll gepflegt und topsauber! Es war unser erster Urlaub dieser Art aber bestimmt nicht der Letzte.

  • ★★★★★

    Mittwoch, den 14. Oktober 2015,

    5

    Unser Fazit nach dem Urlaub:



    1. Abwicklung über Porta Holiday:



    Schon ab der ersten Kontaktaufnahme mit der Agentur hatten wir das Gefühl, richtig gut aufgehoben zu sein. Unsere E-Mails vor Urlaubsantritt (wir hatten im Vorfeld dann doch noch die ein oder andere Frage zur Finca etc.) wurden immer sehr zügig beantwortet und die Maklerin (bei uns Frau Gründler) war sehr zuvorkommend und hilfsbereit . Der persönliche Empfang vor Ort war ebenfalls sehr angenehm.



    2. Die Urlaubs-Finca:



    Unsere Erwartungen wurden übertroffen !!! Wir fühlten uns selten im Urlaub so wohl und waren begeistert von der liebevoll angelegten Anlage. Nur sehr selten hat man bei einem Mietobjekt das Gefühl, direkt in Eigentümers Häuschen zu Gast zu sein. Es war fantastisch! Wir werden sicher wieder wiederkommen. Schön, dass der erste Finca-Urlaub so gelungen ist und wir mit der gewählten Agentur so viel Glück hatten. In jedem Fall kommen wir wieder!

    An dieser Stelle herzliche Grüße an Frau Gründler!

Liebevoll eingerichtete Familienfinca mit Pool
4.9010

Detailsuche

Porta Holiday

Nichts Passendes gefunden? Entdecken Sie weitere Angebote bei unserem Partner Porta Holiday!

Was können wir für Sie tun?

Unverbindliche Anfrage

Vielen Dank!
Ihre Anfrage wurde an uns übermittelt.
Wir werden diese umgehend bearbeiten und mit Ihnen so schnell wie möglich in Kontakt treten.