Mallorca Süden

preload preload preload preload preload preload preload

Diese Gegend weist einige der besten Strände entlang der Küste auf, mit dem berühmten Strand von „Es Trenc“ und seinem karibisch klaren Wasser sowie klassische Fischerdörfer wie Porto Cristo und Porto Colom sowie die „In-Gegend“ um Cala D’Or, wo es viele schöne kleine Strände und Buchten gibt. In Cala D’Or wurde vor kurzem der bekannte Jachtclub renoviert und mit umfassenden Dienstleistungen und mit vielen gesellschaftlichen Veranstaltungen neu eröffnet.. Im Mondrago Naturreservat gibt es eine Vielfalt an Spezies aus der Tier- und Pflanzenwelt. Auch die berühmten Drachenhöhlen sollte sich der Mallorca Besucher nicht entgehen lassen. An diesem Küstenstreifen befinden sich darüber hinaus nicht weniger als fünf Golfplätze.Der Südosten bietet ein authentisches Bild mit traditionellen mallorquinischen Dörfern wie Santanyi und den Badegebieten von Colonia San Jordi. Weiter im Landesinneren erstrecken sich fruchtbare Felder, die sich durch die dunkle Erde auszeichnen und für Melonen- und auch Weinanbau bekannt sind. Aufgrund der vielen Urlaubsorte in dieser Region finden Sie hier in den Sommermonaten sehr viel Leben vor, während es im Winter beschaulich und ruhig zugeht.

Unsere Tipps für Mallorca Süden

Schnellsuche

Finden Sie schnell und einfach Ihre Urlaubsunterkunft auf Mallorca oder Formentera:


› Detailsuche