Nautikmesse in Palma vom 30. April bis 5. Mai 2014

0 Kommentare

Die weltweit bekannte Nautikmesse “Salón Náutico de Palma” findet dieses Jahr zum 31. Mal unter neuem Namen (Boat Show Palma) im Hafen von Palma de Mallorca an der alten Mole „Moll Vell“ statt. Auf insgesamt 40.000m² präsentieren rund 100 inselansässige und ausländische Aussteller ihre neuesten Produkte im Bereich Segeln, Sport- und Motorboote sowie Yachten vor. weiterlesen >>

10.05.2014 – Thomas Cook Iron Man 70.3 in Alcúdia

0 Kommentare

Schon zum 4. Mal findet in diesem Jahr der Iron Man in Alcúdia statt. Der Iron Man auf Mallorca ist mitlerweile als eine Art Einstieg in die Triathlon-Saison bekannt. Für viele ist das ein erster Testlauf und eine gute Vergleichsmöglichkeit.

weiterlesen >>

Kategorie Allgemein

Feinschmecker-Tour in Palma vom 04.04.-13.04.2014

0 Kommentare

Ab heute, 04.04.2014 startet die neu ins Leben gerufene Gastronomie-Tour „Assaboreix l´Illa” in Palmas Stadt und dauert bis zum 13.04.2014 an. In dieser Zeit werden spezielle Menüs mit mallorquinischen Zutaten in 40 Bars und Restaurants in Palma angeboten. Unter anderem nehmen zum Beispiel die Misa Braseria vom Sternekoch Mar Fosh, das neue Restaurant im Hotel Cort am Rathausplatz und Meson Can Pedro in Genóva teil.

weiterlesen >>

Kategorie Allgemein

Veranstaltungen am ersten Märzwochenende 2014 auf Mallorca

0 Kommentare

„Peccata Minuta“ – Tapasroute am 01.03.2014 in Palma de Mallorca

Am 01. März 2014 anlässlich des Feiertags der Balearen „Dia de les Illes Balears“ gibt es eine Gourmet-Tapas Route der besonderen Art im Parc de la Mar in Palma de Mallorca, mit Blick auf das Meer.

weiterlesen >>

Kategorie Allgemein

Immer einen Besuch wert – das Museum “Es Baluard” in Palma de Mallorca

0 Kommentare

Das Museum für zeitgenössische und moderne Kunst in Palma de Mallorca „Es Baluard“ befindet sich oberhalb des Passeo Maritimo, in einer alten Festung aus dem sechzehnten Jahrhundert. Die 5.000m² große Festungsanlage diente früher der Verteidigung Mallorcas. Nicht nur die dort ausgestellte Kunst ist hochwertig und sehenswert, sondern auch die historische Anlage selbst. weiterlesen >>

Kategorie Allgemein

Tanzfestival Palma de Mallorca 22. April bis 04. Mai 2014

0 Kommentare

Das diesjährige Tanzfestival “Palma amb la dansa” wird zum bereits 16. Mal im Zeichen des zeitgenössischen Tanzes veranstaltet. In diesem Jahr stehen der Flamenco Tanz und Breakdance im Vordergrund. Veranstaltungsorte sind nicht nur die Theater der Stadt Palma sondern auch außergewöhnliche Lokation; wie Innenhöfe, Museen oder öffentliche Plätze. Es werden insgesamt zwölf Ensembles erwartet, wovon vier von der Insel Mallorca sind, fünf vom Festland und drei internationale Gruppen. weiterlesen >>

Kategorie Veranstaltungen

„Las Calmas de Enero“ – Die Schönwetterperiode im Januar

0 Kommentare

Viele Mallorquiner sprechen zurzeit von den „Calmas de Enero“. Das ist eine Schönwetterperiode die in der Regel im Januar nach den Heiligen Drei Königen stattfindet und ca. 14 Tage andauert.

Das Wetter zeichnet sich in dieser Periode durch wenig Bewölkung und Wind sowie viel Sonne aus. Außerdem ist das Meer sehr ruhig, spiegelglatt und erinnert eher an einen großen See. Die Temperaturen tagsüber steigen auf um die 20 Grad.
weiterlesen >>

Kategorie Allgemein

Höhlenbesichtigung auf Mallorca

0 Kommentare

Die Höhlen von Mallorca, von den Einheimischen seit Hunderten von Jahren bekannt, waren ein Zufluchtsort für die frühen Siedler.

Im neunzehnten Jahrhundert bekam der Erzherzog Luis Salvador Interesse an den Höhlen und engagierte den Französisch Geologen Edouard Martel, für eine Studie. Im Jahr 1856 wurden die Höhlen von Artá von Martel “wiederentdeckt” und erstaunten die damaligen Forscher besonders wegen Ihrer enormen Größe und Fülle der Stalaktiten und Stalagmiten.

Auf Mallorca gibt es etwa 20 Höhlen, für die Öffentlichkeit zugänglich sind jedoch nur ein paar und die meisten können nur mit einer Führung besucht werden.

Die „Cuevas del Drach“ in Porto Cristo ist sicher die bekannteste Höhlen Attraktion. Es gibt hier einen großen unterirdischen See und während der Führung werden die Besucher mit einem Konzert von einem Boot aus überrascht. Die hervorragende Akustik wird Sie beeindrucken und diesen Ausflug unvergesslich machen.

Die „Cuevas del Harms“, auch in Porto Cristo gelegen sind weltweit bekannt für die Feinheit der Tropfsteinformationen.

Die Arta-Höhlen befinden sich an der Küste bei dem Ort Capdepera am Cap Vermell und sind von Bergen umgeben. Die Führung dauert ca. 40 Minuten und endet mit einem spektakulären Blick auf das Meer. Zu besichtigen gibt es unter anderem einen 22m hohen Stalakmiten, einen Säulenwald und es wird ein Ton- und Lichtschauspiel geboten.

Zwischen Inca und Alcudia befinden sich die Höhlen von Campanet. Sie haben eine Fläche von 3.200 m2 und einer Länge von 400 m. Bei der 40-minütige Führung entdecken Sie geräumige Höhlenzimmer und zahlreichen Galerien welche sich im Kalkfelsen des Mesozoikum entwickelt haben.

Die Höhlen bei Genova befinden sich am Stadtrand von Palma de Mallorca und sind auch wenn sie nicht so viel Ruhm als andere Höhlen auf der Insel gefunden, einen Besuch wert. Diese Höhlen wurden 1906 entdeckt und der Besuch findet in kleinen Gruppen statt, bei welchem es bis zu 36 Meter tief herab geht.

Weitere kleiner Höhlen können auf eigene Faust besichtigt werden wie z.B. die Piratenhöhle zwischen Porto Cristo und Porto Colom, „Cuevas de la Mare de Deu“ bei Portals Vells und die La „Cueva de Sant Martí“ bei Alcudia.

Höhle von ArtaHöhle Cuevas Drach

Spas & Wellness auf Mallorca

0 Kommentare

In der kühleren Jahreszeit, nach einer Wanderung, einem Spaziergang oder einer anderen sportlicher Betätigung auf Mallorca ist es besonders erholsam in einem Spa zu entspannen.  Gönnen Sie sich eine Auszeit und fühlen Sie sich nach dem Besuch eines Spas wie neugeboren.Viele Hotels auf Mallorca bieten einen großen Spa-Bereich an, hierzu kann man sich auch als Gast anmelden, ohne in dem Hotel zu übernachten. weiterlesen >>

Mandelblüte auf Mallorca

0 Kommentare

Bald ist es wieder soweit – von Ende Januar bis Ende Februar erstrahlt die Insel in Ihrer Blütenpracht. Das Naturschauspiel ist fast überall auf Mallorca zu finden und die weißen und rosa-farbenden Blüten verwandelt die Baleareninsel in ein Meer aus Blüten. Dies ist eine besonders schöne Zeit auf Mallorca, ist doch in Deutschland meist noch Schnee oder Regen angesagt fühlt man hier den Frühling schon erwachen. weiterlesen >>

deutsch english español